Hall of Fame

Wenn der Rennfahrer heil am Ziel angekommen ist und am Schluß auch noch auf dem Treppchen steht, hat er das natürlich vor allem seinem Team zu verdanken - Fahrerkünste hin oder her.

 

Wie heisst es doch so schön im Film

"Die drei von der Tankstelle": -

Ein Freund, ein guter Freund - das ist das Beste

was es gibt auf der Welt...

 

Hier mein Dank an viele Freunde und ein Spitzenteam:

 

Susanne Hinkelbein  / hinkelbein.net

Sie hat den Wagen überhaupt ins Rollen gebracht, die Werkstatt zur Verfügung gestellt, die Route geplant und das Fahrertraining übernommen.

Ulrike Böhme  hohensteinateliers.de

...für liebevolle Verpflegung am Rastplatz im Schatten der Weide! 

Eva Maria Reuter

...hat mit ausgefeilter Choreographie den Bieberle zum Tanzen gebracht!   

Matthias Betz / absurd-orange.de

Verantwortlich für die Realisierung der sagenhaften Motive auf der Bühne. Absoluter Spritzenreiter in Sachen Werbung, Plakat und Flyer.

 

Gregor von Saint André

...war mein unverzichtbarer Schrauber und Konstrukteur der Bühnenkarosserie.

Benny Lapp

Schrauber in den letzten Stunden und Minuten an der Hebebühne mit Scheinwerfer und Motorsound. Hat mich vor einem Herzinfarkt bewahrt!  

Maria Abt und ihr Team mit der heissen Nadel

am feuersicheren Rennoverall.  

 

Dank für die perfekte Startvorbereitung gebührt nicht zuletzt der Leitung des Theater Lindenhof dem ganzen Team aus Verwaltung und Technik,  sowie allen Unterstützern.

 

Großer Dank geht ebenso: 

an die "gelben Engel" Anne und Georg für die liebevolle Unterstützung und Hilfe!

 

an Mike Buck  für das Coaching und die Fahrerbegleitung.

 

an Metallbau Dominik Götz Inneringen

für professionelles Tuning 

 

an den Melchinger Kunstschmied Ruedi Schüpbach

für die schnelle Pannenhilfe

 

an Frank Pieth 

für Hochgeschwindigkeitsfotografie

 

an Philipp Becker 

für Telemetrie und Videoaufzeichnung

 

Last but not least geht mein grösster Dank für liebevolle Unterstützung, Hilfe und Ideenflut  an meine Frau Sandra - Danke